Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

06.12.2015 – 12:33

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen und Totalschaden

Wolfsburg (ots)

Am frühen Samstagmorgen kurz nach 04:00 Uhr befuhr ein 18jähriger aus dem Landkreis Helmstedt mit seinem Skoda die Salzwedeler Straße bei Mörse. Seinen Angaben nach wich er einem quer über die Fahrbahn laufenden Kleintier aus, fuhr gegen einen Ampelmast und schließlich kippte das Fahrzeug auf die Seite. Von 5 Insassen des Pkw wurden drei leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell