Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

05.10.2015 – 11:41

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Unbekannte zerstechen Fahrzeugreifen - Zeugen dringend gesucht

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Hallesche Straße, Plauener Straße, Dresdener Ring 03./04.10.15

Wegen Sachbeschädigung an Fahrzeugen ermittelt die Polizei Wolfsburg gleich in 23 Fällen. Unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zum Sonntag im Stadtteil Westhagen Reifen an insgesamt 23 Fahrzeugen. Betroffen sind Besitzer der Marken Volkswagen, BMW, Ford und Opel, Mazda, Seat sowie Toyota und Smart.

Die Täter zerstörten den Ermittlungen nach jeweils ein oder zwei Reifen der Pkw, die in der Halleschen Straße, der Plauener Straße oder am Dresdener Ring geparkt waren. Die Taten ereigneten sich zwischen dem späten Samstagnachmittag und Sonntagmittag. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro. Die Ermittler hoffen auf Anwohner oder Passanten, die Hinweise zu den Taten geben können. Beobachtungen bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung