Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Grasleben: Kleinkraftrad-Fahrer bei Unfall schwerverletzt

Wolfsburg (ots) - Grasleben, Magdeburger Straße 29.09.15, 06.55 Uhr

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Grasleben im Landkreis Helmstedt wurde am Morgen ein 19 Jahre alter Kradfahrer aus Oebisfelde schwerverletzt. Der 19-Jährige stieß den Ermittlungen nach beim Linksabbiegen auf der Magdeburger Straße frontal mit einem 35-jährigen Fahrer eines VW Polo aus dem Landkreis Börde zusammen. Vermutlich hatte der junge Zweiradfahrer den Pkw-Fahrer übersehen. Der Schwerverletzte wurde ins Helmstedter Klinikum eingeliefert. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: