Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

21.08.2015 – 09:55

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: 66-Jähriger mit 2,06 Promille unterwegs

Wolfsburg (ots)

Königslutter, Am spitzen Kamp 20.08.2015, 23.40 Uhr

Am Donnerstagabend gegen 23.40 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifen-Besatzung der Polizei im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle den Fahrer eines Nissan Primera in der Straße Am Spitzen Kamp. Am Steuer saß ein 66 Jahre alter Mann aus Landkreis Barnim. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest vor Ort ergab einen Wert von 2,06 Promille. Daraufhin wurde dem Mann auf freiwilliger Basis durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ferner stellten die Beamten den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel des 66-Jährigen sicher. Den 66-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg