Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

06.07.2015 – 14:18

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Fallersleben: Fahrgast beleidigte und bedrohte Linienbusfahrer - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots)

Fallersleben, Friedrich-Mumme-Straße 04.07.15, 20.45 Uhr

Die Polizei Fallersleben fahndet seit Samstagabend nach einem unbekannten Täter, der einen 25 Jahre alten Busfahrer eines Linienbusses beleidigte und bedrohte sowie die Tür der Linie 204 beschädigte. Für den weiteren Linienverkehr musste der Bus im Anschluss ausgetauscht werden. Der Vorfall ereignete sich in der Friedrich-Mumme-Straße, als der 25-Jährige mit dem Fahrgast in Streit geriet. Hierbei soll der Unbekannte die Beleidigungen und Bedrohungen ausgesprochen haben. Beim Verlassen des Busses habe der Gesuchte mehrfach gegen die Tür getreten, so dass diese nicht mehr funktionsfähig war. Danach habe sich der Täter entfernt, so ein Beamter. Die Ursache des Streitgespräches ist bislang noch unklar. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05362-967000 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg