Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Süpplingenburg: Gestohlener VW Caddy an Grenze zu Polen sichergestellt

Wolfsburg (ots) - Süpplingenburg, Am Lindenplatz 02./03.05.15

Überrascht waren die Besitzer eines VW Caddy aus Süpplingenburg im Landkreis Helmstedt, als Polizisten in der Nacht zum Sonntag die Mitteilung überbrachten, dass der VW Caddy des Paares an der polnischen Grenze sichergestellt wurde. Aufmerksamem Beamten der Bundespolizei fiel das Fahrzeug mit einem Insassen auf der Autobahn 12 nahe Frankfurt/Oder auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde der Fahrer des Fahrzeugs, ein 24 Jahre alter mutmaßlicher Fahrzeugdieb, festgenommen.

Dem aus Polen stammenden Tatverdächtigen wird vorgeworfen, den Caddy zuvor in der Straße Am Lindenplatz in Süpplingenburg entwendet zu haben. Der Pkw habe am Straßenrand gestanden, so die Besitzer. Bei der Verkehrskontrolle fiel den Bundespolizisten sofort auf, dass der Caddy kein Zündschloss hatte. Außerdem konnte der Beschuldigte keine Fahrzeugpapiere vorzeigen. Der Tatverdächtige wird einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Der Fahrzeugdiebstahl hat sich zwischen Samstagabend 18.00 Uhr und 03.00 Uhr in der Nacht zum Sonntag ereignet. Die Ermittler der Polizei Helmstedt hoffen, dass die Tat beobachtet wurde. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei unter Telefon 05351-5210 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: