Polizei Wolfsburg

POL-WOB: 18-Jähriger ohne Führerschein unter Drogeneinfluss auf Kleinkraftroller

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Reislinger Straße 18.11.14, 22.24 Uhr

Gleich wegen mehrerer Verstöße muss sich ein 18 Jahre alter Wolfsburger verantworten. Mit seinem Kleinkraft-Roller war der 18-Jährige am späten Montagabend auf dem Finkenweg einer Zivilstreife aufgefallen. Er fuhr ohne Helm auf dem Gehweg.

Bei der Kontrolle gegen 22.45 Uhr stellten die Beamten fest, dass der 18-Jährige nur eine Mofa-Prüfbescheinigung (bis 25 km/h) besitzt. Er hätte das Kleinkraftrad gar nicht fahren dürfen. Bei der weiteren Überprüfung bemerkten die Polizisten, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss stand. Der Kradfahrer räumte ein, Marihuana konsumiert zu haben. Nach einer Blutprobe konnte der Wolfsburger die Polizeidienststelle wieder verlassen, allerdings nicht auf seinem Fahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sabine Adam
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: