Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

29.07.2014 – 11:40

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Tödlicher Unfall bei Wahrstedt

Wolfsburg (ots)

Kreisstraße 61 zwischen Büstedt und Wahrstedt 29.07.14, 08.55 Uhr

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 61 zwischen den Ortschaften Büstedt und Wahrstedt bei Velpke im Landkreis Helmstedt wurde am Morgen ein 33 Jahre alter Opel-Fahrer aus dem Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt tödlich verletzt. Den Ermittlungen nach kam der 33-Jährige um 08.55 Uhr auf gerade Strecke in Richtung Wahrstedt von der Fahrbahn ab und prallte dabei frontal gegen einen Straßenbaum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Feuerwehrmänner bargen den nicht ansprechbaren Verletzten mit Hilfe der Rettungsschere aus seinem Fahrzeug. Wenig später stellten Rettungssanitäter den Tod des 33-Jährigen noch an der Unfallstelle fest. An dem Opel entstand ein Totalschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg