Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

15.07.2014 – 14:19

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Mofa-Fahrer mit 2,48 Promille

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Saarstraße 14.07.14, 22.00 Uhr

Mit 2,48 Promille wurde am Montagabend ein 27 Jahre alter Mofa-Fahrer im Stadtteil Hohenstein aus dem Verkehr gezogen. Der 27-Jährige hatte noch versucht, vor der Verkehrskontrolle zu flüchten, konnte aber in einem Hinterhof gestellt werden. Den Ermittlungen zufolge bemerkte eine Zivilstreife den 27-Jährige um 22.00 Uhr in der Saarstraße ohne Helm. Der Wolfsburger missachtete die Haltezeichen der Beamten und fuhr über den Haydnring in Richtung Schubertring. In der Saarstraße bog der Flüchtende schließlich auf einen Hinterhof ab, wo die Beamten den 27-Jährigen stellen konnten. Nach einem Alkoholtest wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung