Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

30.06.2014 – 15:02

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Polizei Wolfsburg sucht Unfallzeugen

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg-Kästorf, Zu den Balken 27.06.14, 13.30 - 22.40 Uhr

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall vom Freitagnachmittag auf dem VW Parkplatz in Kästorf. Ein noch unbekannter Fahrer hatte vermutlich beim Rangieren den Audi A 3 eines 31 Jahre alten Helmstedters erheblich an der Beifahrerseite beschädigt. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Der Unfallfahrer fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Beamten bitten, dass Zeugen des Vorfalls, der sich zwischen 13.30 Uhr und 22.40 Uhr ereignete, sich mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg