Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Dieb flüchtete mit Portmonee - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Porschestraße 12.03.14, 17.00 Uhr

Am Mittwochnachmittag wurde in der Wolfsburger Innenstadt eine 31 Jahre alte Fußgängerin Opfer eines Portmonee-Diebstahls. Die 31-Jährige, die erst einen Tag später Anzeige erstattete, saß gegen 17.00 Uhr auf einer Bank am so genannten Nordkopf der Porschestraße. Der Täter griff in dem Moment zu, als die Wolfsburgerin ihre Buskarte aus ihrer Geldbörse holen wollte und lief sofort mit der Beute in Höhe von 220 Euro davon. Der Gesuchte sei zirka 30 bis 35 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß und habe lockige braune Haare. Bekleidet war der Unbekannte weißen Turnschuhen, dunkelblauer Jeanshose und dunkelgrauer Fleece-Jacke. Die Ermittler hoffen, dass Passanten die Tat beobachtet haben. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: