Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Fallersleben: Einbrecher erbeuten in Tankstelle Zigaretten - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg-Fallersleben, Viehtrift 12.02.14, 03.15 - 03.50 Uhr

Durch die gewaltsam aufgebrochene Eingangstür drangen in der Nacht zum Mittwoch drei unbekannte Täter in Fallersleben in eine Tankstelle ein und entwendeten aus dem Shop rund 300 Zigarettenschachteln im Gesamtwert von 1.500 Euro. Eine Angestellte entdeckte am Morgen die Tat und informierte sofort die Polizei.

Den bisherigen Ermittlungen nach waren die Täter auf dem Gelände an der Straße Viehtrift zwischen 03.15 Uhr und 03.50 Uhr aktiv. Danach handelt es sich um drei Täter, die nach der Tat flüchteten.

Beschrieben werden die Unbekannten folgendermaßen: Täter 1 170 bis 175 cm, 25 bis 30 Jahre, bekleidet mit einer dunkelgrauen Kapuzenweste, blaue Jeans;

Täter 2 170 bis 175 cm, 25 bis 30 Jahre, bekleidet mit dunklem knielangen Mantel, blauer Jeans und einer auffälligen Strickmütze (schwarz mit zwei orangefarbenen Streifen);

Täter 3 170 bis 175 cm, bekleidet mit dunkler Kleidung mit schwarzer Mütze und helle Sportschuhe.

Zeugen des Einbruchs wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: