Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Versuchter Einbruch in Friseurgeschäft

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Rothenfelder Straße 15./16.01.14

Vermutlich wurden in der Nacht zum Donnerstag unbekannte Täter bei dem Versuch gestört, in der Wolfsburger Innenstadt in einen Friseursalon einzubrechen. Den Ermittlungen nach wurde die Haupteingangstür des Geschäftes in der Rothenfelder Straße gewaltsam beschädigt. Ohne in die Geschäftsräume zu gelangen, flüchteten die Einbrecher unerkannt. Bislang liegen keine Täterhinweise vor, erst am Morgen zu Geschäftsbeginn wurden die Beschädigungen an der Tür entdeckt. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter der Rufnummer 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: