Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Schlägerei am Nordkopf - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Porschestraße, ZOB 02.01.2014, 19.26 Uhr

Am Donnerstagabend, kam es gegen 19.30 Uhr am ZOB (Zentralen Omnibusbahnhof) in Höhe der dortigen Markthalle zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Hierbei wurde ein 17 Jahre junger Mann von drei Unbekannten zunächst mit Faustschlägen traktiert. Als der 17-Jährige darauf hin zu Boden stürzte wurde er, am Boden liegend, mehrfach getreten. Zum Glück wurde der junge Mann nur leicht verletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: