Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Verkehrsunfall unter Betäubungsmitteleinfluss

Neustadt/Weinstraße (ots) - Neustadt-Mußbach - Ein 28-jähriger Mann aus Haßloch befuhr am 09.02.2019, um ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DN: Blinker aus?

Düren (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen an der Einmündung der Brändströmstraße in die ...

16.01.2019 – 08:49

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 16.01.2019

Peine (ots)

Einbruch in Vereinsheim

Unbekannte Täter brachen zwischen Montag, 22:00 Uhr, und Dienstag, 09:30 Uhr, gewaltsam in den Vorratsraum eines Vereinsheimes in der Posener Straße in Vöhrum ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

Am Dienstag, zwischen 07:15 Uhr und 15:10 Uhr, brachen bislang nicht bekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Sierßer Weg in Schmedenstedt ein. Nachdem die Täter durch ein Kellerfenster in das Wohnhaus gelangt waren, durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld, Münzen und Schmuck. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Verkehrsunfallflucht

Einen Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Dienstag zwischen 10:30 Uhr und 10:55 Uhr in der Straße "Im Fuhsetal" in Höhe des dortigen Seniorenheims. Vermutlich beim Rückwärtsausparken stieß der Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Hyundai. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Vechelde, Telefon 05302/ 80 43 730, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Stephanie Schmidt
Telefon: 05171/ 999-222
E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung