Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

19.11.2018 – 15:04

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 19.11.2018 Anbringen eines Plakates am Rathaus Salzgitter

Salzgitter (ots)

Salzgitter Lebenstedt, Joachim-Campe-Straße, 18.11.2018, 21:00 Uhr.

An dem Rathaus von Salzgitter wurde im Außenbereich des Gebäudes ein Plakat mit der Aufschrift "Heimat retten-Überfremdung stoppen! Demo 24.11. SZ-Lebenstedt!" aufgehängt. Die Polizei stellte das Plakat sicher. Derzeit prüft die Polizei, ob ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung