Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

08.11.2018 – 10:44

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter
Peine
Wolfenbüttel vom 08.11.2018 Bereich Ilsede

Salzgitter (ots)

Täter brechen in Postfiliale ein.

Ilsede Ölsburg, Gerhard-Lukas-Straße, 06.11.2018, 18:30 Uhr - 07.11.2018, 07:50 Uhr.

Die Täter brachen eine Zugangstür zur Postfiliale auf und konnten nunmehr ungestört das Objekt betreten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden mehrere Pakete geöffnet. Derzeit laufen die Ermittlungen bezüglich des möglichen Diebesgutes. Die Schadenshöhe wird derzeit mit 1000 Euro angegeben. Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu auffälligen Personen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ilsede unter der Telefonnummer 05172 410930 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung