Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

10.08.2018 – 12:42

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter
Peine
Wolfenbüttel vom 10.08.2018 Bereich Peine

Salzgitter (ots)

Täter richten nicht unerheblichen Sachschaden am Vereinsheim des örtlichen Sportplatzes in Oberg an.

Ilsede, Oberg, Peiner Weg, 08.08.2018-09.08.2018, 22:30-14:30 Uhr.

Einen nicht unerheblichen Sachschaden richten Täter am Vereinsheim des örtlichen Sportplatzes an. Nach ersten Ermittlungen durch die Polizei hebelten die Täter anfänglich den Teilbereich eines Fenstergitters aus dem Mauerwerk und versuchten anschließend den Rolladen komplett aus der Führung zu drücken. Den Tätern gelang es jedoch nicht, in das Gebäude einzudringen. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. In diesem Fall bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, ob jemandem auffällige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Bitte melden sie sich bei der Polizei in Ilsede oder Peine.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung