Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

27.03.2018 – 10:43

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 27. März 2018:

Wolfenbüttel (ots)

Wolfenbüttel: Wohnungseinbruch

Nacht zum 26.3.2018

Unbekannte Täter hebelten eine Terrassentür eines Einfamilienhauses im Hermann-Löns-Weg auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut und zur Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden, da die Geschädigten noch nicht befragt werden konnten.

Hinweise: Tel.:05331/9930

Wolfenbüttel: Sachbeschädigung an einer Behindertentoilette

Nacht zum 22.3.2018

Unbekannte Täter verwüsteten eine Behindertentoilette am Ententeich. Es wurden Gegen- stände beschädigt und verschmutzt. Die Reinigung dürfte ca. 300,- Euro kosten.

Hinweise: Tel.: 05331/9330

Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Freitag, 23.3.2018 - Sonntag, 25.3.2018

Unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich beim Ausparken einen ordnungsgemäß geparkten grünen Opel Astra, welcher auf dem Kundenparkplatz des E-Center Am Rehmanger abgestellt war. Der Verursacher hinterließ keine Nachricht und kümmerte sich nicht um den Schaden. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Hinweise: Tel: 05331/9330

Schladen: Einbruch in ein Mehrfamilienhaus

Nacht zum 24.3.2018

Unbekannte Täter brachen die Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Jahnstraße auf. Vermutlich wurden sie gestört, da weitere Diebstähle nicht fest- gestellt wurden.Die Schadenshöhe beträgt ca. 500,- Euro.

Hinweise: Tel.: 05331/9330

I. A. Pollak, KHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 3141
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung