Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

29.12.2017 – 09:03

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 29. Dezember 2017:

Wolfenbüttel (ots)

Wolfenbüttel: Einbruch in Einfamilienhaus

Donnerstag, 28.12.2017, 13:00 - 20:45 Uhr

In der Straße Am Forst kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter hebelten die Terrassentür auf, durchsuchten die Behältnisse und entwendeten Schmuck und Uhren.Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Hinweise: 05331/9330

Cremlingen: Einbruch in ein Einfamilienhaus, In der Schäferbreite

Nacht zum Donnerstag, 28.12.2017

Unbekannte Täter hebelten ein Terrassenfenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331/9330

Cremlingen: Tageswohnungseinbruch

Donnerstag, 28.12.2017, gegen 13:45

Ein unbekannter Täter versuchte durch ein offenstehendes Badezimmerfenster in der Hauptstraße zu klettern. Dabei wurde er von einer Bewohnerin überrascht und konnte unerkannt flüchten. Personenbeschreibung: Ca. 35 - 40 Jahre alt, ca. 170 -180 cm groß, bekleidet mit einer braunen Jacke und braunen Hose, er trug einen großen, grauen Rucksack bei sich. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug

Donnerstag, 28.12.2017, gegen 00:25 Uhr

In der Weberstraße wurde ein dort geparkter VW-Golf von vermutlich zwei unbekannten Tätern zerkratzt. Diese befanden sich in einer größeren Gruppe, welche sich an einem Auto in der Weberstraße aufhielten und sich lautstark unterhielten. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Unterschlagung von Bargeld

Mittwoch, 27.12.2017, 18:40 - 19:00 Uhr

Ein Mitarbeiter einer Firma stellte eine Plastikwanne auf das Dach seines Autos und fuhr los, dabei rutschte diese vermutlich unbemerkt vom Dach. Als er zum Parkplatz in der Goslarschen Straße zurück fuhr, musste er feststellen, dass unbekannte Täter die Plastikwanne mit Bargeld an sich ge- nommen haben. Später wurde die Wanne in der Nähe wieder gefunden, es fehlten 4000,- Euro. Hinweise: 05331/9330

   I. A. 
   - Pollak, KHK - 

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 3423
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung