Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 14. Oktober 2017:

Wolfenbüttel (ots) - 2 Trunkenheitsfahrten im Stadtgebiet von Wolfenbüttel Freitag auf Samstag Nacht Am Freitag Abend, gegen 21.00 Uhr, wurde ein 61jähriger Autofahrer aus Wolfenbüttel auf der Salzdahlumer Straße überprüft. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,49 Promille.

In der Nacht zum Samstag wurde gegen 01.00 Uhr ein 18jähriger aus Wolfenbüttel auf der Bahnhofstraße in Wolfenbüttel kontrolliert. Auch hier wurde bei der Kontrolle Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,21 Promille.

Bei beiden Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobenentnahme angeordnet. Gegen beide wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Bichlmayer,PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: