Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

04.10.2017 – 07:20

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 04.10.2017

Peine (ots)

Einbruch in Garage

In der Zeit von Sonntag, 07:00 Uhr, bis Dienstag, 10:30 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Nebentür zu einer Garage in Adenstedt, Mühlenfeldstraße, auf. Zur Zeit liegen keine Erkenntnisse zum Diebesgut und zur Schadenshöhe vor.

Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

Am Dienstag, um 20:15 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung ein Radfahrer auf, welcher mit deutlichen Schlangenlinien die Hermann- Ehlers-Straße in Peine befuhr. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,59 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Stephanie Schmidt
Telefon: 05171/ 999-169
E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung