Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 14.08.2017

Grubenbahn
Grubenbahn

Salzgitter (ots) - Unbekannte beschädigen Denkmal Salzgitter-Lebenstedt, Bahnhofsvorplatz, 13.08.2017, 11:45 Uhr

Unbekannte beschädigten am Sonntagvormittag die Grubenbahn auf dem Bahnhofsvorplatz in Salzgitter-Lebenstedt. Nach ersten Erkenntnissen setzten die Täter Müll in einem der Waggons in Brand. Das Feuer musste durch die Berufsfeuerwehr gelöscht werden. Die Grubenbahn erinnert an den Erzbergbau in Salzgitter.

Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 05341/1897-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen

Rückfragen bitte an:
PHK Hirsch
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: