Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

26.06.2017 – 07:34

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 26. Juni 2017

Peine (ots)

Tennisschläger entwendet

In der vergangenen Woche, wurde in der Zeit von Mittwochabend bis Freitagmittag, in Peine, Posener Straße, aus einem Lagerraum der Tennisabteilung des TSV Arminia Vöhrum eine Tasche mit drei Tennisschlägern und einer Dose Tennisbälle entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 100 Euro.

Kleinkraftrad entwendet

Am Samstag entwendeten ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in Peine, Maschweg, einen dort abgestellten Motorroller mit dem Versicherungskennzeichen 617 BLB. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000,- Euro.

Pkw beschädigt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Peine, in der Waldenburger Straße, an einem dort abgestellter Pkw VW Sharan der Lack zerkratzt und zudem mit einer unbekannten weißen Flüssigkeit übergossen, die den Pkw zusätzlich beschädigte. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 2.500,-Euro.

Sachbeschädigungen in Ölsburg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Ölsburg, in der Hostmannstraße, ein dort abgestellter Pkw Hyundai von Unbekannten beschädigt, indem sie ein Windlicht auf die Motorhaube warfen und außerdem noch über den Pkw hinwegliefen, so dass mehrere Dellen entstanden und der Lack zerkratzt wurde. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.000,- Euro.

Im Schwarzen Weg beschädigten möglicherweise die gleichen Unbekannten eine ca. 1 Meter hohe Gartenlampe, indem sie die Lampe mit dem Betonsockel umwarfen. Der Schaden liegt hier bei ca. 150,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter