Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

11.05.2017 – 08:49

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressestelle der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Wolfenbüttel vom 11.05.2017

Salzgitter (ots)

Durchsuchungen von mehreren Wohnungen und einer Shisha Bar Bereich Wolfenbüttel, 10.05.2017, 18.00 Uhr Am Mittwochabend wurden im Bereich von Wolfenbüttel drei Wohnungen und eine Shisha Bar von Polizeibeamten durchsucht. In einem Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz wurden vom Amtsgericht Braunschweig die Durchsuchungen angeordnet. Das Verfahren richtet sich gegen einen 44-jährigen Mann aus Wolfenbüttel. Bei den Durchsuchungen wurden am Mittwochabend mehrere Beweismittel sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung