PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

06.10.2016 – 08:18

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 06.10.2016

SalzgitterSalzgitter (ots)

Einbruch in Reihenhaus Salzgitter-Thiede, Gut, 05.10.2016, 19.30 Uhr bis 22.15 Uhr Am Mittwoch, zwischen 19.30 und 22.15 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Eingangstür eines Reihenhauses in Thiede, Gut, auf. Im Haus durchsuchten sie die Räume nach Beute ab und entwendeten Bargeld. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Diebstahl Salzgitter-Lichtenberg, Burgbergstraße, 04.10.2016, 23.30 Uhr bis 05.10.2016, 07.00 Uhr In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendeten unbekannte Täter von einem Daimler, der in Lichtenberg in der Burgbergstraße stand, die Verkleidung der vorderen lichttechnischen Einrichtungen, sowie die Rückleuchten. Schaden: rund 750 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Fußgängerin Salzgitter Bad, Braunschweiger Straße/Erikastraße, 05.10.2016, 06.40 Uhr Am Mittwochmorgen übersah eine 45-jährige Autofahrerin beim Abbiegen von der Erikastraße in die Braunschweiger Straße die 71-jährige Fußgängerin und erfasste sie. Die 71-Jährige hatte bei "grün" die Braunschweiger Straße überqueren wollen. Sie wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Nach einer ambulanten Behandlung konnte sie wieder entlassen werden. Schaden: rund 1500 Euro

Verkehrsunfall mit einem verletzten Autofahrer Salzgitter Bad, Nord-Süd-Straße, 05.10.2016, 15.30 Uhr Ein 51-jähriger Autofahrer geriet am Mittwochnachmittag auf der Nord-Süd-Straße ins Schleudern und geriet nach rechts von der Straße ab. Beim Aufprall in die Böschung wurden im Auto beide Airbags ausgelöst, dennoch wurde der 51-Jährige verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Schaden: rund 1600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter