Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

06.10.2016 – 07:48

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 06. Oktober 2016

Peine (ots)

Pkw-Anhänger entwendet

In der Nacht zu Mittwoch wurde in der Gemarkung Edemissen von einer Pferdeweide am Blumenhagener Moor ein Pkw-Anhänger und die Batterie eines Weidezaungerätes von Unbekannten entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 230 Euro.

Kupferrohre entwendet

In der Zeit von Freitag, 30.09.2016, bis Mittwoch dieser Woche wurden in Peine, Braunschweiger Straße, aus einem zur Zeit renovierten Wohnhaus, mehrere Kupferrohre und ein sog. Toplift entwendet.Die Schadenshöhe liegt bei ca. 2.100,- Euro.

Bürocontainer aufgebrochen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden in Mehrum, Zum Wildekamp, mehrere Bürocontainer von ein oder mehreren bisher nicht bekannten Personen aufgebrochen. Die Unbekannten waren zuvor über eine Seitentür in das Gebäude einer dort ansässigen Firma eingedrungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 3.000,- Euro.

Einbruch in Baucontainer

In der Nacht zu Mittwoch wurde in Peine, Im Großen Felde, die metallische Zugangstür eines Baucontainers von einer unbekannten Person aufgebrochen. Aus dem Container wurden anschließend eine Aluklappleiter und ein Stromaggregat entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 800 Euro.

Brand in Küchenzeile

In der vergangenen Nacht kam es in Stederdorf, an der Peiner Straße, gegen 23:25 Uhr, aus bisher noch nicht geklärten Umständen zum Brand einer Küchenzeile im Bürokomplex eines dort stehenden Wohnhauses. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer jedoch schnell unter Kontrolle bringen, so dass ein noch größerer Schaden verhindert werden konnte. Nach bisherigen Erkenntnissen ist das Gebäude teilweise in Mitleidenschaft gezogen worden. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachbeschädigung an Pkw

Über den Zeitraum des vergangen Wochenendes hinweg wurden in Ölsburg, im Schwarzen Weg, zwei vor einem Haus abgestellte Pkws von einer bisher nicht bekannten Person zerkratzt. Die Schadenshöhe an einem VW Passat und einem VW Caddy beträgt ca. 500 Euro.

Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am Mittwochnachmittag, gegen 15:20 Uhr, wurde in Broistedt, auf der Lebenstedter Straße, ein 50-Jähriger, der dort mit einem Pkw Opel unterwegs war, von der Polizei kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein von ihm durchgeführter Alkotest ergab einen AAK-Wert von 2,30 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein ist sichergestellt worden.

Unfallfluchten

Eine Unfallflucht gab es am Mittwoch, gegen 06:30 Uhr, in der Gemarkung Bodenstedt auf der L 473. Im Begegnungsverkehr zwischen den zwei Lkws am Ortsausgang Bodenstedt in Richtung Wierthe, ca. 100 Meter vor der Einmündung der L 475 entfernt, stießen diese mit den linken Außenspiegel zusammen, wobei der Spiegel des einen Lkw beschädigt wurde. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Einer der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Begleichung des Schadens zu kümmern.

Eine weitere Unfallflucht wurde am Dienstag, in der Zeit von 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr in Edemissen, Zum Osterberge, begangen. Ein dort abgestellter Pkw Opel Astra ist von einem anderen Verkehrsteilnehmer am linken Außenspiegel beschädigt worden.. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500,- Euro.

Ebenfalls unerlaubt entfernt hat sich ein Verkehrsteilnehmer, der in Wendeburg, im Wendezeller Ring, am Mittwoch, in der Zeit von 05:00 Uhr bis 15:40 Uhr, einen dort abgestellten Pkw VW Golf, vermutlich im Vorbeifahren, beschädigt hat. Hierbei ist ein Schaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell