Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

21.09.2016 – 11:10

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 21.09.16

Peine (ots)

Diebstahl

Ort: 31228 Peine, Edemissener Straße 12 Datum: Mo., 19.09.2016, 18:00 Uhr - Di., 20.09.2016, 09:00 Uhr Ort: 31228 Peine, Edemissener Straße 12 UT entwenden aus einem unverschlossenen Büro einer Weinhandlung diverse Geschäftsunterlagen und 2 Geldkassetten mit Kleingeld.

Kraftstoffdiebstahl

Ort: 38159 Vechelde, Heerstraße ,Firmengelände Datum: Mo., 19.09.2016, 14:00 Uhr - Di., 20.09.2016, 09:00 Uhr U. T. entwendete aus dem Tank einer Planierraupe ca. 200l Diesel.

Lack zerkratzt Ort: 31234 Edemissen, Wöhrbergweg Datum: Fr., 16.09.2016, 22:00 Uhr - Mo., 19.09.2016, 08:15 Uhr U. T. zerkratzt den Lack des in der Parkbucht gegenüber Hausnummer 9 a abgestellten Pkw Opel Zafira an der Beifahrerseite mittels unbekanntem Gegenstand.

Sachbeschädigung an Pkw Ort: 31228 Peine, Vöhrum, Hannoversche Heerstraße 1 Datum: Di., 20.09.2016, 00:00 Uhr - Di., 20.09.2016, 11:30 Uhr Unbekannte zerstörten mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines in der Parkbucht abgestellten schrottreifen Pkw Fiat Seicento . Schadenshöhe: 300 EUR

Fahndung nach Räuber

Die Polizei Peine fahndet weiter nach dem bislang unbekannten Räuber, der am vergangenen Samstagabend den REWE Getränkemarkt an der Celler Straße in Peine überfallen hat. Nach Rücksprache mit einem Zeugen kann der Täter wie folgt beschrieben werden: südländischer Typ

   - ca. 20 - 25 Jahre alt
   - ca. 170 cm groß
   - schlank
   - Vollbart ohne Oberlippenbart
   - sprach hochdeutsch ohne Akzent 

Bekleidung: schwarze Hose, schwarze Lederjacke, weiße Turnschuhe, schwarz/rotes Basecap mit der Aufschrift "Chicago Bulls" Aufgrund eines Zeugenhinweises wurde an der Westumgehung ein Basecap gefunden, wie es der Täter getragen haben soll. Der Fundort befindet sich in Verlängerung zur Celler Straße . Es könnte sich um einen möglichen Fluchtweg handeln, so dass nicht auszuschließen ist, dass dieses Basecap tatsächlich vom Täter stammt.Weiterhin ist anzunehmen, dass der Täter vor der Tat um 20.30 h den Getränkemarkt ausbaldowert hat, um einen günstigen Moment abzupassen. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, denen diese Person oder ein Fahrzeug vielleicht zuvor auf dem Parkplatz aufgefallen ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter