Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 10. September 2016:

Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Zwei Mountainbikes von Schulgelände entwendet

Am Do, 08.09.2016 und am Fr., 09.09.2016 wurde während der Schulzeit jeweils ein Mountainbike vom Schulgelände der IGS Wallstraße entwendet. Ein Fahrrad sei ungesichert gewesen, das andere war am dortigen Fahrradständer angeschlossen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizei WF 05331-9330

Sickte: Ungesicherter Kleintransporter prallt gegen geparkten Pkw Fr., 09.09.2016, 13:00 Uhr

Ein 41-Jähriger aus Erkerode sicherte in der Bahnhofstraße seinen Kleintransporter nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen. Das Fahrzeug setzte sich in Bewegung und prallte gegen einen anderen geparkten Pkw, in welchem sich zu diesem Zeitpunkt eine 54-jährige Frau aus Evessen befand. Der Aufprall war so heftig, dass die Frau leicht verletzt wurde und der Pkw noch gegen einen Metallpfosten geschoben wurde. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: