Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

17.08.2016 – 09:02

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 17.08.16

Peine (ots)

Ladendieb gestellt

Ein 51 - jähriger Mann wurde gestern gegen 12.00 h beim Diebstahl von Rasierklingen im Wert von 100 Euro in einem Drogeriemarkt in der Peiner Fußgängerzone von den Angestellten gestellt und der Polizei übergeben. Der Mann wurde nach Feststellung der Personalien und Vernehmung wieder entlassen.

Garage aufgebrochen

Ort: Peine, Vöhrumer Straße Zeit: 08. - 16.08.2016

Unbekannte brachen gewaltsam in eine Garage ein und entwendeten daraus Bierzeltgarnituren und einen Stromgenerator.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung