FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter-Thiede vom 11.08.2016

Salzgitter (ots) - Zeugenaufruf nach Diebstahl aus Fahrradkorb Wolfenbüttel, Thieder Straße, Radweg zwischen A395 und Stöckheim, 11.08.2016, gegen 10.30 Uhr Am Donnerstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, fuhren ein 58-jähriger Mann und eine 61-jährige Frau hintereinander mit ihren Fahrrädern auf dem Radweg der Thieder Straße. Als sie die Autobahnbrücke der A395 in Richtung Stöckheim passiert hatten, kam von hinten ein Fahrradfahrer der sie überholte. Der 58-Jährige der hinter der Frau fuhr, sah wie der Fahrradfahrer die helle Handtasche aus dem Fahrradkorb nahm. Er entfernte sich dann so zügig mit dem Fahrrad, so dass beide ihn nicht mehr erreichen konnten. Der unbekannte Mann war mit einem schwarzen MTB unterwegs. Er war insgesamt dunkel gekleidet und hatte eine schwarze Wollmütze auf dem Kopf. Die Polizei hofft nun auf Zeugen, die den Fahrradfahrer gesehen haben oder andere Hinweise in dem Zusammenhang geben können. Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: