Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 22.07.2016

Salzgitter (ots) - Containerbrand Salzgitter-Heerte, Am Mühlenplan, 22.07.2016, 02.20 Uhr Am frühen Freitagmorgen, gegen 02.20 Uhr, steckten unbekannte Täter einen Altpapiercontainer in Heerte, Am Mühlengraben, in Brand. Durch das Feuer werden noch zwei weiter Container und die Sichtschutzwand der Wertstoffinsel beschädigt. Schaden: rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Körperverletzung Salzgitter-Lebenstedt, Schäferkamp, 21.07.2016, 22.00 Uhr Am Donnerstag gerieten eine 41-Jährige und ihr 42-jähriger Ex-Lebensgefährte in der Wohnung am Schäferkamp in Streit. Der alkoholisierte 42-Jährige schlug dann der 41-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht. Die 41-Jährige verständigte die Polizei. Gegenüber den eingesetzten Beamten zeigte sich der Expartner uneinsichtig und aggressiv. Er kam trotz mehrfacher Aufforderung die Wohnung der 41-Jährigen zu verlassen nicht nach, so dass er von den Beamten in Gewahrsam genommen wurde. Der Alcomat zeigte bei dem 41-Jährigen einen Wert von 1,57 Promille. Gegen ihn wird nun ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: