Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 20.06.2016

Salzgitter (ots) - Verkehrsunfallflucht Salzgitter Bad, Vorsalzer Straße, Fußgängerzone, 19.06.2016, 02,.00 Uhr bis 11.45 Uhr Am Sonntag, zwischen 02.00 Uhr und 11.45 Uhr, wurde von einem unbekannten Fahrzeug das ausgestellte Vordach eines Verkaufswagens beschädigt. Schaden: rund 200 Euro. Ebenso wurde in der Fußgängerzone der Vorsalzer Straße ein weiterer Verkaufstand, vermutlich vom selben, unbekannten Fahrzeug zerkratzt. Hier ist ein Schaden von rund 1500 Euro entstanden. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Sachbeschädigung an Pkw Salzgitter Bad, Erikastraße, 20.06.2016, 01.15 bis 01.30 Uhr Am frühen Montagmorgen, zwischen 01.15 Uhr und 01.30 Uhr, wurde von bisher unbekannten Tätern die Frontscheibe eines Ford Focus, der an der Erikastraße stand, zerstört. Schaden: rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: