Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 19. April 2016

Peine (ots) - Parkautomat beschädigt

Am Montag, wurde in der Zeit von 00:00 Uhr bis 07:45 Uhr, in Peine, auf der Luisenstraße, ein Parkscheinautomat durch das Einbringen von Bauschaum beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.000,- Euro.

Pkws beschädigt

In der Nacht zu Sonntag wurden in Lengede, im Taubentalsweg, an zwei dort abgestellten Pkws die Außenspiegel auf der Fahrerseite von einer bisher nicht bekannten Person abgetreten. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Am Montag, gegen 13:55 Uhr, kam es zwischen den Ortschaften Eixe und Vöhrum, auf der Kreisstraße 3, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Lehrte leicht verletzt worden ist. Der Jugendliche war auf seinem Leichtkraftrad von Eixe in Richtung Vöhrum unterwegs, als er infolge Unachtsamkeit auf den vor ihm verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Nissan auffuhr, der von einer 37-jährigen Frau aus Peine geführt wurde. Der junge Mann stürzte aufgrund des Aufpralls auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro.

Verkehrsunfallfluchten

In Peine, Am Bauhof 32, wurde in der Zeit von Sonntagabend bis Montag, 17:15 Uhr, vermutlich beim Ein-/oder Ausparken, ein dort abgestellter Pkw Opel Corsa beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 450 Euro.

In Hohenhameln, Meierkamp, beschädigte ein bisher nicht bekannter Verkehrsteilnehmer ein Metalltor und verursachte dabei einen Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.

In beiden Fällen entfernten sich die Verursacher vom Unfallort, ohne sich um die Begleichung der von ihnen angerichteten Sachschäden zu kümmern.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: