Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

10.04.2016 – 09:28

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung für das PK Peine vom 10.04.2016

Peine (ots)

Sachbeschädigung an PKW 09.04.2016 23:09 Uhr, Marktstraße Am Samstagabend kurz nach 23 Uhr wurde in der Marktstraße der Spiegel eines dort abgestellten PKW Citroen abgetreten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca 200 Euro. Ein Strafverfahren gegen einen 28jährigen wurde eingeleitet.

Fahrt unter Drogeneinfluß 09.04.2016 23:28 Uhr, Schloßstraße Am 09.04.2016 um 23:28 Uhr wurde auf der Schloßstraße in Peine ein 19jähriger BMW-Fahrer angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluß von Marihuana stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Gefährliche Körperverletzung 10.04.2016 05:10 Uhr, Lehmkuhlenweg Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am frühen Sonntagmorgen in der Peiner Innenstadt. Das 23jährige Opfer gab an, von vier Personen geschlagen worden zu sein. Der Mann wurde zur medizinschen Versorgung mit einem Rettungswagen dem Peiner Klinikum zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiterin POK`in Grußka
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung