Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

29.01.2016 – 13:01

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 29. Januar 2016:

Wolfenbüttel (ots)

Schöppenstedt: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrerinen

Freitag, 29.01.2016, zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr

Auf der Helmsteder Straße in Schöppenstedt kam es am Freitagmorgen zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Radfahrerinen. Eine der Damen kam aus der Straße Kirchplatz, soll geradewegs auf die Helmstedter Straße gefahren sein und nicht auf eine 48jährige Radfahrerin geachtete haben, die auf dem Weg in Richtung Innenstadt war. Beide stießen zusammen und stürzten auf die Straße, wobei sie sich auch verletzten. Die beiden Unfallbeteiligten entfernten sich zunächst von der Unfallstelle, um ihre Verletzungen behandeln zu lassen, später erst wurde der Sachverhalt bei der Polizei bekannt. Nun sucht die Polizei die vermutliche Verursacherin und auch Zeugen, die Erste Hilfe geleistet hatten. Hinweise an Polizeistation Schöppenstedt, Tel.: 05332/93690

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter