Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

12.10.2015 – 10:28

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 12.10.2015

Salzgitter (ots)

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Autofahrerinnen Salzgitter Bad, Kaiserstraße, 11.10.2015, 20.00 Uhr Am Sonntagabend wurden bei einem Verkehrsunfall zwei Autofahrerinnen verletzt und mit Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Eine 44-jährige Autofahrerin missachtete an der Kreuzung Kaiserstraße/Schlopweg/Hinter dem Salze die Vorfahrt einer 18-jährigen Autofahrerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autos erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Gesamtschaden: rund 16000 Euro

Verkehrsunfall Salzgitter-Gebhardshagen, Sandgrubenweg, 11.10.2015, 22.30 Uhr Ein 25-jähriger Autofahrer kam am späten Sonntagabend auf dem Sandgrubenweg nach links von der Straße ab und stieß gegen einen geparkten Polo. Durch den Aufprall wurde der Polo noch gegen einen weiteren Polo geschoben. Alle drei Autos wurden beschädigt. Schaden: rund 10000 Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus Salzgitter-Lebenstedt, Nebelflucht, 09.10.2015 bis 11.10.2015, 18.00 Uhr Unbekannte Täter hebelten zwischen Freitag und Sonntag an einem Einfamilienhaus, Nebelflucht, die Terrassentür auf und durchwühlten im Haus mehrere Schränke. Sie entwendeten Bargeld. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Sachbeschädigungen Salzgitter Bad, Helenenstraße und Braunschweiger Straße, 10.10.2015, 19.00 Uhr bis 11.10.2015, 11.00 Uhr In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigten unbekannte Täter in Salzgitter Bad zwei Autos. In der Helenenstraße zerkratzten sie mit einem spitzen Gegenstand die Frontscheibe eines VW. Schaden: rund 300 Euro. Den Außenspiegel eines Opel Corsa traten die Täter in der Braunschweiger Straße ab. Schaden: rund 100 Euro Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung