Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag, 12. Oktober 2015:

Wolfenbüttel (ots) - Abbenrode: Halle aufgebrochen, Diebesgut zum Abtransport bereit gestellt

Montag, 12.10.2015, gegen 01:00 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag gelangten bislang unbekannte Täter in eine Lagerhalle in Abbenrode, Schrotweg. Offensichtlich hatten die Täter zuvor das Vorhängeschloss, mit dem das Schiebetor zur Halle verschlossen war, aufgebrochen und waren so in die Halle gelangt. Weiterhin hatten die Täter vorgefundene Gartengeräte, sowie Gartenbekleidung bereits zum Abtransport in Kartons auf dem Gelände bereit gelegt. Letztendlich ist es jedoch zu keinem Diebstahl gekommen. Da das offenstehende Tor gegen 02:00 Uhr entdeckt worden war, kann die Tatzeit bis zu diesem Zeitpunkt begrenzt werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Während der Fußballtrainings bestohlen

Sonntag, 11.10.2015

Während des Fußballtrainings gelangten unbekannte Täter am Sonntag, zwischen 14:30 Uhr und 17:30 Uhr in die Umkleidekabine des Sportplatzes an der Meesche. Aus einer hier abgelegten Jacke eines 17-jährigen Fußballspielers wurde ein I-Phone im Wert von rund 700,-- Euro entwendet. Hinweise: 05331 / 933-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: