Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

30.09.2015 – 09:58

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 30.09.2015

Salzgitter (ots)

Verkehrsunfallfluchten Salzgitter-Thiede, Schäferwiese, Parkplatz Real, 29.09.2015, 16.50 Uhr bis 17.15 Uhr Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Dienstag, zwischen 16.50 Uhr und 17.15 Uhr, auf dem Realparkplatz in Thiede einen braunen VW Golf. Er entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er hinterließ am braunen Golf blaue Lackspuren. Schaden: rund 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Thiede: 05341-293470 oder Salzgitter: 05341-1897-0

Salzgitter-Thiede, Schäferwiese, Parkplatz Real, 29.09.2015, 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr Während des Einkaufs bei Real in Thiede wurde am Dienstagmittag, zwischen 12.30 und 13.00 Uhr, von einem unbekannten beim Ein-oder Ausparken ein Touran beschädigt. Der Verursacher hinterließ einen Schaden von rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei Thiede: 05341-293470 oder Salzgitter: 05341-1897-0

Ladendiebstahl/Täter konnte flüchten Salzgitter-Lebenstedt, Konrad-Adenauer-Straße, Globus Markt, 29.09.2015, 12.40 Uhr Ein unbekannter Täter konnte am Dienstagmittag, gegen 12.30 Uhr, aus dem Globus-Markt an der Konrad-Adenauer-Straße flüchten. Nachdem der Mann den Kassenbereich passiert hatte, wurde die Diebstahlsanlage ausgelöst. Eine Mitarbeiterin versuchte den Mann noch zu verfolgen, der dann zügig den Markt verließ und sich anschließend mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung entfernte. Der Mann soll zwischen 40 und 45 Jahre alt und lichtes, grau-meliertes Haar gehabt haben. Bekleidet war er mit einer auffälligen schwarz/weißen Motorradjacke (weiße Ärmel und weiße Querstreifen im Brustbereich)und einer hellblauen Jeans. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter