Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 25./26.04.15

Peine (ots) - Ladendiebstahl Sa., 25.04.2015, 14:00 - 14:10 Uhr. 31226 Peine, Friedrich-Ebert-Platz 25, E-Center. Eine 51-jährige steckte diverse Kosmetika im Wert von 145 Euro in eine mitgeführte Plastiktüte und passierte die Kassenzone, ohne die Kosmetika zu bezahlen. Dort wurde sie vom Ladendetektiv angesprochen und mit ins Büro gebeten.

Sachbeschädigung an Pkw - Zeugenaufruf. Sa., 25.04.2015, 00:30 - Sa., 25.04.2015, 09:30. 31228 Peine, Zum Eichholz 65, Parkplatz vor Einzelgarage Unbekannte zerstachen an einem VW Golf alle vier Reifen. Der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt. Hinweise werden unter Tel. 05171/9990 erbeten.

Unerlaubte Abfallbeseitigung - Zeugenaufruf. Sa., 25.04.2015, 09:00 - 09:30 Uhr. Adenstedt, Kreisstraße 44, Einfahrt zum Auflandeteich. Ein Ilseder fand an der Schranke zum Adenstedter Auflandeteich insgesamt 32 Altreifen. Hinweise zum Verursacher konnten bisher nicht erlangt werden. Nun muss die Gemeinde Ilsede die Reifen kostenpflichtig entsorgen. Hinweise bitte an die Polizei Ilsede, Tel. 05171/410930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Peine
Stefan Rinke
Telefon: 05171/9990
E-Mail: stefan.rinke@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: