Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 15.12.2014

Salzgitter (ots) - Einbruch in Einfamilienhaus Salzgitter-Hallendorf, Kirchstraße, 14.12.2014, 16.10 Uhr bis 19.50 Uhr Von unbekannten Tätern wurde am Sonntagabend, zwischen 16.00 und 20.00 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Hallendorf, Kirchstraße, aufgehebelt. Vermutlich sind die Täter beim Durchsuchen des Hauses von den Nachbarn, bzw. heimkommenden Bewohnern gestört worden. Die genaue Schadenshöhe ist bisher nicht bekannt. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Mehrere beschädigte Autos Salzgitter-Lebenstedt, Ütschenkamp, 13.12.2014, 14.00 Uhr bis 14.12.2014, 11.40 Uhr Zwischen Samstag- und Sonntagmittag beschädigten unbekannte Täter auf dem Ütschenkamp einen Peugeot und einen VW Golf. An beiden Autos wurde der Außenspiegel abgerissen. Einen weiteren Außenspiegel rissen die Täter von einem VW Polo ab, der auf der Neißestraße stand. Die Täter hinterließen einen Schaden von insgesamt etwa 650 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Sachbeschädigung an Toilettenkabine Salzgitter-Lebenstedt, Gaußstraße, 14.12.2014, 19.10 Uhr Vermutlich mit einem Feuerwerkskörper beschädigten unbekannte Täter eine mobile Toilettenkabine, die auf der Gaußstraße stand. Dabei ist ein Schaden von etwa 800 Euro entstanden. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Verkehrsunfall Salzgitter-Hohenrode, B 248, Upener Kreuzung, 14.12.2014, 19.30 Uhr Am Sonntagabend stieß ein 51-jähriger Autofahrer auf der B248, in Höhe Upener Kreuzung, mit einer Gruppe von Wildschweinen zusammen. Zwei der Tiere wurden vom Auto erfasst und mitgeschleift. Sie verstarben an der Unfallstelle. Das Auto war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Schadenshöhe: etwa 2000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: