Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 19. November 2014:

Wolfenbüttel (ots) - Weddel: Randalierer unterwegs

Montag, 17.11.2014, bis Dienstag, 18.11.2014

In der Nacht von Montag auf Dienstag zerstörten unbekannte Täter jeweils eine Scheibe an zwei unterschiedlichen Bushaltestellen im Wanneweg in Weddel. Der Schaden wird auf rund 600,-- Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei unter 05331 / 933-0.

Sickte: Autofahrer mit 1,47 Promille aus dem Verkehr gezogen

Dienstag , 18.11.2014, gegen 20:30 Uhr

Am Dienstagabend kontrollierte eine Streife der Polizei Cremlingen nach einem Zeugenhinweis einen 38-jährigen Autofahrer in Sickte, Elmstraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Der anschließende Alkoholtest ergab dann auch einen Wert von 1,47 Promille. Eine Blutprobenentnahmen, sowie die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge. Auch die Weiterfahrt mit dem Auto wurde dem 38-Jährigen untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: