Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 17.11.2014

Peine (ots) - Sachbeschädigung an Kfz Edemissen, OT: Plockhorst, Schaperberg So., 16.11.2014 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Unbekannte Täter schlugen ein 10 - 15 cm großes Loch in die Heckscheibe eines Opel Astra . Der Pkw war in der Zufahrt zu einer Garage auf einem Privatgrundstück abgestellt. Es wurde nichts entwendet.

Unfallflucht Peine, Hagenstraße Sa., 15.11.2014 21:00 Uhr - 22:30 Uhr Ein unbekanntes Fahrzeug ist gegen einen ordnungsgemäß geparkten Skoda Superb gefahren, der Fahrzeugführer hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Schaden ca. 5000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: