Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

04.11.2014 – 07:24

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht für das Polizeikommissariat Peine vom 04. November 2014

Peine (ots)

Radzierblenden entwendet

Am späten Mittwochnachmittag, vergangener Woche wurden in Lahstedt, im Siebensternweg, von einem auf einem Grundstück abgestellten Pkw alle vier Radzierblenden im Wert von ca. 100 Euro entwendet.

Müllbehälter am Eixer See entwendet

In der Zeit von Donnerstagmorgen bis Freitagvormittag vergangener Woche wurden in der Gemarkung Eixe, im Naherholungsgebiet Eixer See, sieben verzinkte Müllbehälter im Wert von ca. 1.500,- Euro, die rund um den See aufgestellt waren, von bisher unbekannten Personen entwendet.

Einbruch in Einfamilienhaus

Im Verlauf der vergangenen Woche nutzten bisher unbekannte Personen die Abwesenheit der Bewohner aus und drangen über die Terrassentür in Vöhrum, in der Gartenstraße, in ein dort stehendes Wohnhaus ein. Sie durchsuchten im Haus sämtliche Räume und entfernten sich anschließend unerkannt. Ob und ggf. was die Unbekannten entwendeten steht noch nicht fest. Der bisher bekannte Schaden beläuft sich auf ca. 2.000,- Euro.

Diebstahl aus Garage

Von Dienstag bis Samstag vergangener Woche drangen unbekannte Personen auf bisher noch nicht bekannte Art und Weise in Peine, Braunschweiger Straße, in eine Garage ein und entwendeten daraus u. a. Wagenheber, Schlagschrauber, und einen Werkzeugkasten. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung