Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

21.10.2014 – 10:10

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 21. Oktober 2014:

Wolfenbüttel (ots)

Bornum: Diebstahl

Sonntag, 19.10.2014, 09:00 Uhr, bis Montag, 20.10.2014, 07:00 Uhr

Unbekannte Täter gelangten zwischen Sonntagmorgen und Montagmorgen nach Überwin-den des Zaunes auf das Gelände der Deponie in Bornum. Aus zwei Containern wurde Elektroschrott in unbekannter Menge entwendet. Zudem wurde eine Tür zum Verwaltungstrakt aufgebrochen. Aus den Räumlichkeiten wurde eine unbekannte Anzahl von Werkzeug entwendet. Der Gesamtschaden kann noch nicht näher beziffert werden. Hinweise an die Polizei unter 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel: Auto beschädigt und davon gefahren

Montag, 20.10.2014, zwischen11:30 und 12:00 Uhr

Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Montagmittag einen auf dem Parkplatz eines Discounters an der Adersheimer Straße abgestellten Audi A 6 in schwarz. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern, der an der linken Tür des Audis entstanden war. Der Schaden beträgt rund 500,-- Euro. Hinweise: 05331 / 933-0.

Eitzum: PKW überschlug sich, Insassen leicht verletzt

Montag, 20.10.2014, gegen 15:00 Uhr

Eine 31-jährige Autofahrerin geriet am Montagnachmittag auf der Landesstraße 626 kurz vor dem Ortseingang Eilum mit ihrem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge prallte sie gegen die Böschung und das Auto überschlug sich. Glücklicherweise wurden sie und ihre beiden mitfahrenden Kinder im Alter von 1 und 7 Jahren nur leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000,-- Euro, es musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell