Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 19.08.2014

Salzgitter (ots) - Diebstahl einer Sattelzugmaschine Salzgitter-Lebenstedt, Hammerschlag, 16.08.2014, 13.30 Uhr bis 18.08.2014, 13.00 Uhr In der Zeit zwischen Samstagmittag und Montagmittag wurde von unbekannten Tätern vom Betriebsgelände der SMT Fahrzeugtechnik am Hammerschlag eine Sattelzugmaschine im Wert von 15000 Euro entwendet. Die Sattelzugmaschine der Marke Scania/S hat das Kennzeichen: SZ-U 1111. Das gestohlene Fahrzeug hat eine rote, leicht verblichene Lackierung auf der sich der Schriftzug der SMT Firma befindet. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Skateboardfahrer Salzgitter-Bad, Wiesenstraße, 16.08.2014, 11.09 Uhr Am Samstagvormittag, gegen 11.00 Uhr, wurde ein 13-jähriger Junge, der mit seinem Skateboard auf der Wiesenstraße fuhr, bei einem Unfall leicht verletzt. Ein unbekannter Autofahrer fuhr mit seinem grünen Audi an ihm vorbei und bremste plötzlich. Um nicht gegen den Audi zu fahren, sprang der 13-Jährige vom Skateboard. Er schlug dann aber gegen ein rechts geparktes Auto und fiel auf die Straße. Der Fahrer des Audis sei noch kurz ausgestiegen und habe den Jungen angeschaut. Anschließend sei der Audi-Fahrer nach links in die Bergstraße eingebogen und fuhr dann weiter in Richtung Hinter dem Salze. Der 13-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Es wird nun der Audi-Fahrer gesucht. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Diebstahl von Kupferkabel Salzgitter-Watenstedt, Sudetenstraße, 15.08.2014, 13.00 Uhr bis 18.08.2014, 08.00 Uhr Am Wochenende wurde von unbekannten Tätern auf einem Gelände an der Sudetenstraße das Verbindungskabel vom Unterverteiler zur Containeranlage durchtrennt. Anschließend entwendeten sie das etwa 90m lange fünfadrige Kupferkabel. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Kennzeichendiebstahl Salzgitter-Lebenstedt, Hans-Böckler-Ring, 04.08.2014, 16.00 Uhr bis 18.08.2014, 09.50 Uhr Der Halter stellt am Montagmorgen fest, das unbekannte Täter von seinem grünen Renaul Megane, der auf dem Hans-Böckler-Ring stand, das vordere Kennzeichen: SZ-QK 676 entwendet hatten. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Sachbeschädigungen an Schulen Salzgitter-Lebenstedt, 04.08.2014, 15.00 Uhr bis 18.08.2014. 07.00 Uhr Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass unbekannte Täter an der Emil-Lange-Realschule, Saldersche Straße, die Wände zur Sporthalle mit schwarzer und blauer Farbe beschmiert hatten. Schadenshöhe: etwa 200 Euro Ebenfalls am Montagmorgen wurde gesehen, dass ein Fenster am Kranichgymnasium von unbekannten Tätern beschädigt wurde.Schadenshöhe: etwa 200 Euro Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: