Polizei Salzgitter

POL-SZ: Exhibitionistischen Handlungen - Zeugin gesucht

Peine (ots) - Am Montag, gegen 16:30 Uhr, kam es in Bülten Ölsburger Weg in der dortigen Feldmark zu exhibitionistischen Handlungen durch eine männliche Person gegenüber einer dort joggenden Frau. Die 69-jährige Bewohnerin aus der Gemeinde Ilsede war in Richtung Bülten gelaufen. Auf dem Ölsburger Weg in Richtung der Schlacke, in Höhe der stillgelegten Bahngleisen, kam sie an einer männliche Person vorbei. Als der Mann die Frau sah, hat er die Hose heruntergelassen und mit seinem Geschlechtsteil hantiert. Eine in diesem Moment an der Person vorbeifahrenden jungen Frau mit ihrem Fahrrad soll er im Vorbeifahren "Du alte Sau!"zugerufen haben. Der Mann soll ca. 180cm groß und schlank gewesen sein und hatte wilde unordentliche graue oder blonde Haare. Er war bekleidet mit einer Jeanshose und einem grau-blauen Pullover an dem die Ärmel umgekrempelt waren. Die Polizei sucht nun die junge Radfahrerin, um sie als Zeugin befragen zu können. Die Frau, aber auch weitere Zeugen, die Hinweise auf den Mann geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine, Telefon 05171/999-0 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: