Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht Polizei Wolfenbüttel

Wolfenbüttel (ots) - Am 09.03.2014, 04.10 Uhr, kam es in Wolfenbüttel, Gebrüder-Welger Straße, auf dem Parkplatz eines dort ansässigen Schnellrestaurants , zu einer Körperverletzung. Nachdem der nunmehr Beschuldigte, 26 Jahre alt, von einem 20-jährigen Mann beleidigt worden war, schlug der 26-jährige zu. Der 20-jährige Mann wurde leicht verletzt. Gegen beide Männer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Am 08.03.2014, 15.30Uhr-21.35 Uhr, brachen bisher Unbekannte, nach Aufhebeln eines Küchenfensters, in ein Wohnhaus in der Grüssauer Straße in Wolfenbüttel ein, durchsuchten die Räume und entwendeten, so der bisherige Ermittlungsstand, zwei PC-Notebook im Wert von ca. 1000 Euro. Hinweise? 05331/9330

Am 08.03.2014, 15.40 Uhr, befuhr eine Streifenwagenbesatzung den Ort Kalme im Landkreis Wolfenbüttel. Im Bereich der Straße "Am Dorfplatz" musste die Besatzung eine Vollbremsung mit ihrem Streifenwagen hinlegen, um einen Unfall zu verhindern, da eine 59-jährige Frau mit ihrem PKW die Vorfahrt missachtet hatte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch im Atem der Frau fest. Diese war erheblich alkoholisiert. So wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Im Fahrzeug saßen zur Vorfallszeit zwei Kinder auf dem Beifahrersitz, diese und die Frau selbst, waren nicht angeschnallt, wurden aber nicht verletzt.

Leicht verletzt wurde ein 50-jähriger Schladener auf der Straße Lindendamm in Schladen, als er am 08.03.2014, 22.50 Uhr, mit seinem Fahrrad gegen ein parkendes Auto fuhr. Vermutliche Ursache ist Unachtsamkeit!

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

In Cremlingen, Im Moorbusche, auf dem Parkplatz eines dort ansässigen Lebensmittelmarktes, fuhr ein bisher nicht ermittelter PKW gegen einen dort parkenden PKW Mercedes. Anschließend fuhr der Verursacher davon. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Unfallzeit: 08.03.2014, 20.15 Uhr bis 20.30 Uhr. Zeugen? 05331/9330.

Aldo Sigmund Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: