Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressebericht PI Goslar von Freitag, 12.10.2018, 12:00 Uhr, bis Samstag, 13.10.2018, 12:00 Uhr

Goslar (ots) - Verkehrsunfall

Am Freitagnachmittag, den 12.10.2018, gegen 15.28 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Bad Harzburger mit seinem motorisiertem Zweirad die B 241 aus Goslar kommend in Richtung Clausthal-Zellerfeld als er in einer Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in eine angrenzende Böschung rutschte. Der 22-jährige wurde durch den Sturz leicht verletzt und mittels Rtw dem Krankenhaus Goslar zugeführt.

Versuchter Einbruchdiebstahl

In der Zeit von Donnerstag, den 11.10.2018, gegen 16.00 Uhr, bis Freitag, den 12.10.2018, gegen 11.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in der Ordensritterstraße in Goslar die Hauseingangstür zweier Mehrfamilienhäuser aufzuhebeln. Ein Eindringen in die Wohnobjekte gelang nicht. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05321-3390 in Verbindung zu setzen.

Diebstahl

Am Freitag, den 12.10.2018, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, wurde im Innerstetal in Langelsheim an einem Fahrzeug die linke Seite eines Kühlergrills entrissen und anschließend entwendet. Bei dem Kühlergrill handelt es sich um ein Sondermodell für einen VW Polo WRC. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05321-3390 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: