Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

28.07.2018 – 12:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressebericht für die PI Goslar im Zeitraum von Freitag, 27.07.2018, 12:00 Uhr, bis Samstag, 28.07.2018, 12:00 Uhr

Goslar (ots)

Verkehrsunfallgeschehen:

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend gegen 19:35 Uhr. Ein 49jähriger Goslarer kam auf der Straße Schweppenkamp / Hamte-Kamp in Goslar nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte in Folge dessen, einen dort befindlichen Stromverteilerkasten. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Promillewert von 1,79 Promille. Bei dem Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme angeordnet. Zudem wurde der Führerschein sichergestellt und ihm das Führen von fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeugen untersagt.

Körperliche Auseinandersetzung:

Am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr kam es in der Marstallstraße in Goslar zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Bei der Auseinandersetznug wurde ein 29jähriger und ein 25jähriger Goslarer von mehreren bisher unbekannten Personen angegriffen und leicht verletzt.

i.A. Wouters, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Goslar
Weitere Meldungen aus Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar